< Zurück

 

 

Die Qantos GmbH wurde im Jahr 2001 gegründet und gehört seit April 2008 zur senata GmbH. Die Kernkompetenz liegt in der Be- und Verarbeitung von faserverstärkten Kunststoffen (FVK) und in verschiedenen Metallfertigungsverfahren sowie in der Herstellung komplexer Systembaugruppen für die Schienenfahrzeugindustrie.

Als Systemlieferant entwickelt, konstruiert und fertigt die Qantos komplette Interieur- und Exterieur-Lösungen für Personen- und Nutzfahrzeuge sowie andere Industriezweige. Die entwickelten und eingesetzten Technologien erfüllen höchste europäische Brandschutzanforderungen (NF F 16 – 101 - M 1, F 1 / BS 6853 – cat 1 a / DIN 5510 – S 4 SR 2 ST 2). Qantos ist in den speziellen Prozessen den jeweils höchstmöglichen Zertifizierungsstufen zugelassen (für Schweißen: EN 15085-CL1, für Kleben: DIN 6701-A1, für Beschichten: BN 918-340)

Technologien

  • RTM
  • Prepreg
  • RIM
  • Schaumharz
  • Vakuuminjektion
  • Handlaminat
  • Schweißen (Alu/Stahl/Edelstahl)
  • Blechzuschnitte (Alu/Stahl/Edelstahl)
  • Kanten
  • Lackierung
  • Pulverbeschichtung

Produkte

  • Innenverkleidungen
  • Außenverkleidungen
  • Trennwandsysteme
  • Führerstandmodule
  • Sitzmodule

Branchen

  • Schienenfahrzeuge
  • Personen- und Nutzfahrzeuge
  • andere Industriezweige
Michael Pausch, Geschäftsführer Qantos

Qantos GmbH
Am Forst 13
D - 92637 Weiden

+49 (0) 961/63 46 83 - 0

+49 (0) 961/63 46 83 - 29

info@qantos.de

www.qantos.de